Home > Company News > Frequentum veröffentlicht Whitepaper, wie klimaschonende Elektromobilität realisiert werden kann

Frequentum veröffentlicht Whitepaper, wie klimaschonende Elektromobilität realisiert werden kann

Ladesäulen für Elektromobilität
Blick auf eine idealtypische Ladeinfrastruktur für Elektromobile in einem Mehrparteiengebäude. (Bild: Mennekes)

Wie die Städte schnell sauberer, kühler und leiser werden können

Die Münchner Frequentum GmbH hat ein Whitepaper veröffentlicht, das Voraussetzungen und Wege aufzeigt, wie Elektromobilität in Mietshäusern und Wohnungseigentümergemeinschaften technisch, rechtlich und wirtschaftlich realisierbar ist.

Hier geht’s zum Download.

Lesen Sie auch:
Frequentum – Partner der Energieversorger für den Aufbau von E-Ladeinfrastrukturen

Dipl.-Phys. Martin Amberger
Dipl.-Ing Michael König
Geschäftsführer
Frequentum GmbH
Münchner Technologiezentrum
Agnes-Pockels-Bogen 1
80922 München
info@frequentum.com
www.frequentum.com

 

Das könnte Sie auch interessieren
IoTHub4Utilities
GISA und Robotron vermarkten gemeinsam IoTHub4Utilities-Plattform
The smarter E Europe findet mit ihren vier Einzelmessen (Intersolar Europe, ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe)The smarter E Europe Restart
The smarter E Europe findet als The smarter E Europe Restart 2021 im Oktober statt
Elektro-LKW
Was beim Aufbau der Ladeinfrastruktur für Elektro-Lkw zu berücksichtigen ist
Aktuelle Herausforderungen der Energiewirtschaft im Gespräch: Energie-Impulse von SHERPA-X