Home > Company News > Die CURSOR Software AG lädt ein zu den CURSOR Expert Sessions (27.-29. April 2021)

Die CURSOR Software AG lädt ein zu den CURSOR Expert Sessions (27.-29. April 2021)

CURSOR Expert Sessions
Die CURSOR Expert Sessions vermitteln Einblicke und zeigen anhand von Best-Practice-Beispielen, wie durchgängige Kundenprozesse gestaltet werden können. (Bild: CURSOR)

In neun CURSOR Expert Sessions werden die Einsatzmöglichkeiten und Vorteile der Kundenmanagementplattformen CURSOR-CRM, EVI und TINA erläutert

Kundenmanagementplattform – dass dies mehr als nur ein Buzzword ist, sondern ein praktisches Werkzeug für Marketing, Vertrieb und Kundenservice möchte die CURSOR Software AG in ihrer aktuellen Webinar-Reihe „CURSOR Expert Sessions“ praxisnah und persönlich aufzeigen. „In neun Sessions stellen Ihnen unsere CURSOR-Experten die Vorteile und branchenspezifischen Einsatzmöglichkeiten von CURSOR-CRM, EVI und TINA vor“, kündigt CURSOR Vertriebsvorstand Andreas Lange an. „Sie erhalten wertvolle Einblicke, spannende Best-Practice-Beispiele und erfahren, wie Sie durchgängige Kundenprozesse innerhalb Ihrer personalisierten Kundenmanagementplattform gestalten.“

Das Programm:

27.04.2021, 09.30 Uhr:
Kundenzufriedenheit 2.0: Das Online-Umfrage-Modul im Praxiseinsatz

Aussagekräftiges Kundenfeedback ist essentiell um intelligente Geschäftsentscheidungen zu treffen. Mit dem Modul „CURSOR-Online-Umfragen“ erweitern Sie Ihr CRM um ein wertvolles Tool zur zielgerichteten Kundenbefragung.
Das Webinar zeigt u. a., wie Sie
– Fragebögen in nur wenigen Schritten erstellen und verschicken
– Ihr Kundenfeedback im CRM auswerten
– Automatisierte Prozesse zur Nachbereitung starten, um ihren Kundenservice zu optimieren
Session-Dauer: 45 Minuten
Referenten: Khaled Azizi, Thomas Hanke (beide CURSOR)

27.04.2021, 11.00 Uhr:
Zukunftsmodell Energy Communities: Perspektiven und Geschäftspotenziale für EVU

Die Erneuerbare-Energien-Richtline der EU soll künftig das Bilden von sogenannten Energy Communities erleichtern, die ihre Energie autark produzieren und ggf. weiterverkaufen. An diese Entwicklung sind neue Geschäftsmodelle geknüpft, die für Unternehmen aus der Energiewirtschaft langfristig neue Wertschöpfungsperspektiven bieten – z.B. im Bereich Datenanalyse und – aufbereitung. Das mit unseren Partnern von HAKOM Time Series stattfindende Webinar zeigt damit verbundene Potenziale für EVU und erläutert, wie der Einsatz einer CRM-Lösung in Verbindung mit geeigneten Basistechnologien bei der Transparenz, Organisation und Datenanalyse von Energy Communities unterstützen kann.
Session-Dauer: 45 Minuten
Referenten: Stefan Komornyik (HAKOM Time Series GmbH), Andreas Lange (CURSOR)

27.04.2021, 14.00 Uhr:
Qualität im Kundenservice: Kundenbeziehungsmanagement im ÖPNV

Kundenbeziehungsmanagement ist besonders in der Beziehung zwischen Fahrgast und Verkehrsunternehmen sehr wichtig. KundInnen sollen langfristig, von der ersten Fahrt zur Schule bis ins hohe Rentenalter, gebunden werden. Aktuelle Software-Lösungen bieten allerdings nur bedingt die Möglichkeit, auch im Bereich ÖPNV einen 360-Grad-Blick auf den Kunden zu realisieren. Hier setzt die Mobilitäts-EDV „MeKIM“ powered by CURSOR-CRM an. Das gemeinsam mit unserem Partner kirsch konkret stattfindende Webinar zeigt konkrete Einsatzszenarien von MeKIM sowie neue Ansätze für eine verbesserte Kommunikation zwischen KundInnen und Kundenservice. Sie erfahren u. a., wie Sie
– Kundenanliegen, die über verschiedene Eingangskanäle eingehen, automatisiert als Ticket in Ihr CRM importieren
– Anliegen dank vorkonfigurierter Kategorien schneller erfassen und delegieren
-mit automatisierten BPM-Prozessen Tickets im Handumdrehen bearbeiten.
Session-Dauer: 45 Minuten
Referenten: Kirstin Schmidt (kirsch konkret GmbH), Andreas Lange (CURSOR)

28.04.2021, 11.00 Uhr:
Kündigungsprävention mit EVI

Das Webinar gibt Energieversorgern Praxiseinblicke und Handlungsempfehlungen für ein wertbasiertes Kundenmanagement. Gezielte Churn-Prognosen in EVI ermöglichen es, wechselbereite KundInnen im Vorfeld zu identifizieren und passende Maßnahmen zur Kündigungsprävention einzuleiten. Außerdem erfahren Sie im Rahmen des Webinars,
– wie sich Wechselwahrscheinlichkeiten von Energiekunden mit Ihrem CRM bestimmen lassen
– wie Sie auf Basis von Kundendaten zielgruppenorientierte Marketingkampagnen in Gang setzen
– dank EVI und der EFL-Analytik konkrete Handlungsempfehlungen für Ihren Kundenservice ableiten.
Session-Dauer: 45 Minuten
Referenten: Andreas Lange (CURSOR), Tobias Frevel (Energieforen Leipzig GmbH)

28.04.2021, 14.00 Uhr:
EVI für SLP-Kunden: Schneller, automatisierter und flexibler im Kundenservice

Kurze Bearbeitungswege und ein kompakter Überblick sind gerade bei der Umsetzung von SLP-Prozessen von besonderer Bedeutung. In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie mit EVI Kundenserviceprozesse organisieren und langfristig Kosten senken.
Session-Dauer: 45 Minuten
Referenten: Steffen Homrighausen, Jürgen Heidak (beide CURSOR)

28.04.2021, 15.00 Uhr:
Professionelles Veranstaltungsmanagement mit CURSOR-CRM
  

Erfolgreiche Veranstaltungen stärken die Bindung zu Kunden, Interessenten und Mitgliedern. Das CURSOR-CRM Modul „Veranstaltungsmanagement“ unterstützt Sie intuitiv von der ersten Idee für eine Veranstaltung, einen Kongress, ein Seminar oder eine Tagung bis hin zur kompletten Nachbereitung. Anwender haben u. a. die Möglichkeit, Teilnehmerdaten, sämtliche Planungsinhalte (z. B. Raumbuchungen, Dienstleister) oder Budgetplanungen in ihrem CRM zu organisieren. Anhand einer Beispielveranstaltungen erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die Möglichkeiten für den eigenen Einsatz sowie die wichtigsten Funktionen.
Session-Dauer: 45 Minuten
Referenten: Roland Vollmer (ECOPLAN GmbH), Andreas Lange (CURSOR)

29.04.2021, 09.30 Uhr:
CRM im Fokus: Versteckte Funktionalitäten in CURSOR-CRM, EVI und TINA

Egal ob Kundenmanagement, Lead-Generierung oder Rechnungserstellung: Ihr CRM unterstützt Sie bereits bei Ihren täglichen Arbeitsabläufen. Doch Sie möchten wissen, welche Erleichterungen Ihr CRM Ihnen im Tagesgeschäft sonst noch bietet, haben aber nicht die Zeit, sich in alle Funktionalitäten einzuarbeiten? Dann hilft Ihnen dieses Webinar. In ca. 45 Minuten zeigen wir Ihnen hilfreiche Funktionalitäten in CURSOR-CRM, EVI und TINA, die Sie bisher noch nicht kannten – und auf die Sie in Zukunft nicht mehr verzichten möchten.
Session-Dauer: 45 Minuten
Referenten: Thomas Schelhorn, Jürgen Heidak (beide CURSOR)

29.04.2021, 11.00 Uhr:
Reibungslose Geschäftsprozesse – auch mobil: Die CURSOR-App im Praxiseinsatz

Mit der CURSOR-App wird standortunabhängiges Arbeiten leicht gemacht: Sie erhalten auch von unterwegs aus eine detaillierte Übersicht Ihrer Kunden und Interessenten. Zusätzliche Vertriebschancen ergeben sich, indem Sie Dokumente, Kontakte, Termine und Aktivitäten während eines Kundengesprächs direkt einsehen, aktualisieren und neu anlegen. Anhand konkreter Use-Cases aus realisierten Projekten erhalten Sie wertvolle Praxisstipps für den eigenen Einsatz sowie einen detaillierten Überblick der wichtigsten Funktionen.
Session-Dauer: 45 Minuten
Referenten: Minh Pham, Andreas Lange (beide CURSOR)

29.04.2021, 14.00 Uhr:
CRM im Energievertrieb: 360-Grad-Kundensicht mit EVI

Nur wer seine Kunden kennt, kann deren Anforderungen optimal bedienen. Das gilt insbesondere im wettbewerbsstarken Energievertrieb. In diesem Webinar erfahren Sie daher, wie Sie mit EVI:
– Kundeninteraktionen optimal nachverfolgen
– Geschäftschancen zielgenau ermitteln
– die wichtigsten Kennzahlen in unterschiedlichen Dashboards übersichtlich darstellen
– eine 360-Grad-Sicht auf Ihre Kunden realisieren
Session-Dauer: 45 Minuten
Referenten: Thomas Schelhorn, Thomas Hanke (beide CURSOR)

Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenfrei.

> Sichern Sie sich hier Ihr Ticket!

Über CURSOR

Informationen zum Unternehmen finden Sie in der Company-Box.

Company-Box
Das könnte Sie auch interessieren
Metering-Lösungen
Stadtwerke Schwäbisch Hall und KISTERS bieten gemeinsam durchgängige Metering-Lösungen
Extremwindberechnungen
Extremwindberechnungen: Welche Windkraftanlagen trotzen Taifunen, Hurrikans und Zyklonen?
Digitalisierung der Kundenbeziehungen
Digitalisierung der Kundenbeziehungen: „Die Energiebranche braucht mehr Mut, um zeitgemäß zu sein“
Geschäftsjahr 2020
CURSOR Software AG blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 zurück

Kommentar schreiben