Home > Company News > Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW beauftragt die BTC AG mit der gesamten IT-Betreuung

Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW beauftragt die BTC AG mit der gesamten IT-Betreuung

Übertragungsnetzbetreiber
Die BTC-Vorstände Dr. Jörg Ritter und Percy Hamer sowie Dr. Rainer Pflaum und Michael Jesberger, Mitglieder der Geschäftsleitung beim Übertragungsnetzbetreiber TransnetBW, bei der Vertragsunterzeichnung. (Bild: BTC)

Baden-Württembergischer Übertragungsnetzbetreiber setzt auf Outsourcing

Zum Jahresende 2020 gelang der BTC AG ein bemerkenswerter Vertragsabschluss: Die TransnetBW GmbH, die in Baden-Württemberg das Strom-Übertragungsnetz betreibt, hat die BTC damit beauftragt, ihre komplette IT zu betreuen. Der Auftrag beinhaltet das Outsourcing und die Betreuung aller Business-Applikationen sowie der gesamten IT-Infrastruktur im Rechenzentrum sowie den Client-Support des Netzbetreibers. Darüber hinaus begleitet BTC den Übertragungsnetzbetreiber auf seinem Weg in die Cloud und übernimmt im ersten Schritt die Microsoft M365 Services. Der Vertrag war europaweit ausgeschrieben worden und erstreckt sich über fünf Jahre, mit der Option auf weitere Verlängerungen.

„Die BTC AG wird mit den ausgeschriebenen Leistungen zu einem hohen Outsourcing-Anteil der IT-Services für unser Unternehmen beitragen“, kommentiert Jochen Burgermeister, Leiter IT beim Übertragungsnetzbetreiber, den Vertragsabschluss. „TransnetBW versteht sich als Treiber der Energiewende und ist somit auch auf einen leistungsfähigen, umsetzungsstarken und flexiblen IT-Provider angewiesen. BTC bringt viel Erfahrung aus dem Utility-Sektor mit, so können wir als Business IT unseren Fokus in Zukunft noch stärker auf die Unterstützung unserer Fachbereiche legen und eine wichtige Grundlage für deren Digitalisierung schaffen.“

 „BTC versteht sowohl das IT-Geschäft als auch das Kunden-Business“

Der BTC Vorstandsvorsitzende Dr. Jörg Ritter freut sich, dass mit dem Gewinn des baden-württembergischen Übertragungsnetzbetreibers die Strategie aufgegangen ist, als integrierter Full-Service-Provider, der über exzellentes Energie-Know-how verfügt und sowohl das IT-Geschäft als auch das Kunden-Business versteht, zu punkten: „Wir als BTC nutzen in unseren Kundenprojekten alle Möglichkeiten, welche die Informationstechnologie heute bietet: Nämlich sehr schnell und flexibel auf den Wandel in der Energiebranche reagieren zu können. Das begründet unsere Erfolge – und auch die unserer Kunden.“

TransnetBW sichert als Übertragungsnetzbetreiber in Baden-Württemberg die Stromversorgung für rund 11 Mio. Menschen und zahlreiche Industrie- und Wirtschaftsunternehmen in der Region. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 900 Mitarbeiterinen und Mitarbeiter und hat 2019 Umsatzerlöse von 6,9 Mrd. ausgewiesen.

Über BTC
Die BTC Business Technology Consulting AG ist eines der führenden IT-Consulting-Unternehmen in Deutschland mit 8 nationalen Niederlassungen sowie weiteren Standorten im Ausland. Das Unternehmen mit über 1.900 Mitarbeitern und Hauptsitz in Oldenburg ist Partner von SAP und Microsoft, AWS und ESRI. BTC erzielte in 2019 einen Umsatz von rund 213 Mio. Euro.
www.btc-ag.com

Das könnte Sie auch interessieren
schwimmende Solaranlage
Energiewende in Afrika: Kenias erste schwimmende Solaranlage – auf dem Wasserreservoir einer Rosenfarm – geht ans Netz
Energieautarkie
Der Weg zur eigenen Solaranlage und damit zu mehr Energieautarkie
Stromspeicher mit EMS
Tesvolt stellt neuen Stromspeicher mit EMS für Gewerbebetriebe vor
Energiegemeinschaft
Wie eine Energiegemeinschaft sich weitgehend unabhängig vom öffentlichen Stromnetz mit Energie versorgen kann