Home > Company News > Sagemcom Dr. Neuhaus und MeterPan sehen dem iMSys-Rollout weiterhin positiv entgegen

Sagemcom Dr. Neuhaus und MeterPan sehen dem iMSys-Rollout weiterhin positiv entgegen

iMSys-Rollout
Dr. Holger Graetz (links), Sagemcom Dr. Neuhaus, und Steffen Heudtlaß, MeterPan, blicken ungeachtet aktueller rechtlich-regulatorischer Unsicherheiten optimistisch auf den weiteren iMSys-Rollout. (Bild: Sagemcom Dr. Neuhaus / MewterPan GmbH)

„Einige MSB haben beim iMSys-Rollout die 10-%-Quote schon überschritten“

Trotz der Rücknahme der Allgemeinverfügung durch das BSI sehen sich Sagemcom Dr. Neuhaus und MeterPan auf einem guten und soliden Pfad beim Einbau intelligenter Messsysteme (vulgo: iMSys-Rollout). Gemeinsam haben die Smart-Metering-Experten bereits eine Vielzahl an Kunden auf dem Weg Richtung Full-Rollout begleitet. Deshalb blicken beide Unternehmen mit Vorfreude auf die > E-world und den Vor-Ort-Austausch mit Kunden und Interessenten in Essen. Sagemcom Dr. Neuhaus ist anzutreffen in Halle 3 Stand 444, MeterPan in Halle 5 Stand 102.

Die Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH als Hardware-Lieferant und der Metering-as-a-Service-Dienstleiter MeterPan sehen sich als ein eingespieltes Team für die Messstellenbetreiber. Beide Unternehmen haben gemeinsam ein sehr gutes Konzept aufgebaut und etabliert, mit dem sie bereits eine Vielzahl an Kunden bedienen konnten. Besonders kleinere Stadtwerke profitieren von der umfassenden Lösungskompetenz beider Unternehmen.

„Ausstehende Rezertifizierung ist zum Greifen nah“

„Unser Blick Richtung Zukunft ist weiterhin überaus optimistisch“, so Dr. Holger Graetz, Leiter Vertrieb und Marketing bei der Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH. „Viele Messstellenbetreiber, mit denen wir kooperieren, arbeiten weiterhin auf Hochtouren an der 10-%-Einbauquote, einige weitere Unternehmen haben diese Ausrollquote bereits heute überschritten. Auch im Hinblick auf unser Smart Meter Gateway Siconia SMARTY IQ-LTE gibt es eine positive Meldung, denn die ausstehende Rezertifizierung ist zum Greifen nah. Demzufolge können die im Feld installierten Geräte weiterhin genutzt werden sowie neue verbaut werden, was den Messstellenbetreibern, aber auch Partnerunternehmen wie MeterPan Planungssicherheit gibt.“

„Für Spätentschlossene oder Umsteiger Ressourcen in der Hinterhand“

„In den vergangenen Jahren haben wir die Prozesse für mehr als 60 grundzuständige Messstellenbetreiber mit allen marktüblichen Billing-Systemen nicht nur abbilden, sondern mittels Tiefenintegration auch über die Webservices direkt mit unserer GWA-Plattform automatisieren können. Und bei jeder Herausforderung sowie Besonderheit einzelner Auftraggeber konnten wir uns immer auf die flexible und professionelle Zusammenarbeit mit Sagemcom Dr. Neuhaus verlassen“, resümiert Steffen Heudtlaß, Geschäftsführer der MeterPan GmbH. „Und das lässt uns auch angesichts der aktuellen Entwicklungen durchaus gelassen und mit Optimismus in die Zukunft schauen. Unsere aktuellen Kunden werden mit uns gemeinsam auch die neuen Anforderungen erfüllen. Und für den einen oder anderen Spätentschlossenen oder auch Umsteiger von anderen MSB-Dienstleistern haben wir immer noch Ressourcen in der Hinterhand.“

„Weichenstellungen haben sich als goldrichtig erwiesen“

Die Lippe-Weser-Service GmbH zählt mit mehr als 150.000 direkt und mittelbar bedienten Stromzählpunkten zu den größeren grundzuständigen Messstellenbetreibern im MeterPan-Kundenkreis. Geschäftsführer Uwe Franzmeyer hat den Pflicht-Rollout früh zur „Chefsache“ gemacht und ist dementsprechend weit fortgeschritten. „Wir erfüllen jetzt und in der Zukunft unsere Pflichten und Aufgaben sehr gewissenhaft und sind daher sehr zufrieden, starke und verlässliche Partner wie Sagemcom Dr. Neuhaus und MeterPan an unserer Seite zu haben. Unsere Weichenstellungen haben sich heute als goldrichtig erwiesen, weil wir jetzt so weit sind, dass wir auch größere Stückzahlen von Gateways einbauen können. Die Prozesskette vom Workforce Management bis zum Gateway-Administrator musste dafür frühzeitig aufgebaut werden“, bilanziert Uwe Franzmeyer nach nun bereits zweieinhalb Jahren Rollouterfahrung.

Über Sagemcom Dr. Neuhaus

Informationen zum Unternehmen finden Sie in der Company-Box.

Company-Box

Website des Unternehmens: www.sagemcom.com/neuhaus

Das könnte Sie auch interessieren
ZVEI Metering Days
Volles Haus bei den ZVEI Metering Days 2022: Energie smart steuern, Klima effektiv schützen
Smart Meter Gateways in Betrieb genommen
Auxilius hat mehr als 10.000 Smart Meter Gateways in Betrieb genommen
Rollout-Lösung 1:n
EMH metering präsentiert auf den metering days 2022 die Rollout-Lösung 1:n
Stromzähler
Stromzähler SGM-SM von EFR einfach an SMGW anbindbar