Home > Company News > Sagemcom Dr. Neuhaus gewinnt Großauftrag über moderne Messeinrichtungen von DIGImeto

Sagemcom Dr. Neuhaus gewinnt Großauftrag über moderne Messeinrichtungen von DIGImeto

Moderne Messeinrichtungen
Dipl.-Ing. (FH) André Richter, Abteilungsleiter Materialwirtschaft bei SachsenNetze GmbH (links), und Dr. Holger Graetz, Leiter Vertrieb und Marketing bei Sagemcom, bei der Vertragsunterzeichnung: Sagemcom Dr. Neuhaus liefert künftig en gros moderne Messeinrichtungen an DIGImeto. (Bild: SachsenEnergie AG)

Moderne Messeinrichtungen werden im Zeitraum 2023 bis 2028 geliefert

Sagemcom Dr. Neuhaus gewinnt mit dem Stromzähler Siconia SMARTY BZ-PLUS einen maßgeblichen Anteil der Ausschreibung der DIGImeto GmbH & Co. KG in Dresden im Produktbereich moderne Messeinrichtungen. Damit gehört Sagemcom beim östsächsischen Messdienstleister zu den Hauptlieferanten.

Mit dem gewonnenen Auftrag geht die gute und intensive Zusammenarbeit der Partner bei modernen Messeinrichtungen in die zweite Runde. Aufgrund der positiven Erfahrungen der letzten Jahre mit der erfolgreichen Kombination aus Entwicklung der Messtechnik sowie langfristig orientierter Zusammenarbeit konnte Sagemcom Dr. Neuhaus in der Ausschreibung überzeugen.

Moderne MesseinrichtungenHöhere Datensicherheit und erweitertes Bedienkonzept

„Mit dem Siconia SMARTY BZ-PLUS schließen wir eine Entwicklung ab, die neben den gesetzlichen Anforderungen auch eine höhere Datensicherheit und ein erweitertes Bedienkonzept für den Kunden bietet“, sagt Daniel Frankenstein, verantwortlich für operative Prozesse bei DIGImeto, dem grundzuständigen intelligenten Messstellenbetreiber für ca. 1 Mio. Messlokationen in Ostsachsen. Darüber hinaus bietet DIGImeto der Wohnungswirtschaft leistungsfähige Smart-Metering- und Submetering-Lösungen an.

Zähler perfekt an Markt- und Kundenanforderungen ausgerichtet

„Wir freuen uns auf die nächste Runde und die Fortsetzung einer langfristig ausgerichteten Zusammenarbeit“, so Dr. Holger Graetz, Leiter Vertrieb und Marketing bei der Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH. „Damit begleiten wir unseren Kunden DIGImeto beim Rollout des intelligenten Messsystems in Deutschland. Der Siconia SMARTY BZ-PLUS ist konform zu den aktuellen FNN-Lastenheften für digitale Stromzähler. Darüber hinaus konnten wir mit DIGImeto zahlreiche bedienungsfreundliche Features entwickeln und den Zähler perfekt an den Markt- und Kundenanforderungen ausrichten.“ Mit den anstehenden technischen Neuerungen wird u.a. ein Klemmenblock in das Gerät gebracht, der kompatibel zu Aluminiumleitern und Leitern aus Aluminiumlegierungen ist.

Sagemcom wird DIGImeto die modernen Messeinrichtungen in den Jahren 2023 bis 2028 liefern. Damit steht der Siconia SMARTY BZ-PLUS für langfristig kundenorientierte moderne Messeinrichtungen und bildet die messtechnische Grundlage eines erfolgreichen Rollouts des intelligenten Messsystems in Deutschland.

Über DIGImeto
Die DIGImeto GmbH & Co. KG ist grundzuständiger Messstellenbetreiber von modernen Messeinrichtungen und intelligenten Messsystemen sowie als zertifizierter Smart-Meter-Gateway-Administrator tätig. 2018 von Netzbetreibern aus der Region Ostsachsen gegründet, bündelt das Unternehmen die langjährigen Erfahrungen und das Know-how der Gesellschafter in einem innovativen Unternehmen. Die Anteile an der DIGImeto verteilen sich auf verschiedene kommunale Energiedienstleister. Einer der größten Anteilseigner ist die SachsenNetze GmbH. Sie ist Gas- und Stromnetzbetreiber für Dresden und Ostsachsen und Teil der SachsenEnergie-Unternehmensgruppe, dem größten kommunalen Versorger Ostdeutschlands.
www.digimeto.de

Über Sagemcom Dr. Neuhaus

Informationen zum Unternehmen finden Sie in der Company-Box.

Company-Box

Website des Unternehmens: www.sagemcom.com/neuhaus

Das könnte Sie auch interessieren
Roadmap intelligentes Messwesen 2023
VOLTARIS stellt Roadmap intelligentes Messwesen 2023 vor
Habecks Pläne beim Messtellenbetriebsgesetz
Habecks Pläne beim Messstellenbetriebsgesetz: Es soll ein Smart-Meter-Aufbruch-Gesetz werden
MsbG-Novelle
Metering Days 2022: Der Gesetzgeber muss mit einer großen MsbG-Novelle endlich liefern!
CLS-Management
CLS-Management – Basis fürs Schalten und Steuern im Stromnetz