Home > Company News > NPM – die Zukunft der Wassernetzplanung und -verwaltung

NPM – die Zukunft der Wassernetzplanung und -verwaltung

Wassernetzplanung
Bei Dubai Electricity and Water Authority (DEWA) schon im Einsatz: NPM, die Plattform für Wassernetzplanung und -verwaltung. Das Bild zeigt The Palm Jumeirah Island in Dubai, Vereinigte Arabische Emirate. (Bild: iStock / tampatra)

Wassernetzplanung und -verwaltung neu gedacht

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist NPM, was für „Network Planner and Manager“ steht. Ich bin eine innovative, webbasierte Plattform, die das Portfolio der VIVAVIS AG um eine maßgeschneiderte Management-Lösung für die moderne Wasserwirtschaft erweitert. Denn in einer Zeit, in der die Auswirkungen des Klimawandels zunehmend spürbar sind, gewinnt die effiziente Bewirtschaftung von Wassernetzen immer mehr an Bedeutung. Die unterjährig ungleiche Verteilung der Ressource Wasser macht es erforderlich, über geeignete Systeme und Technologien zu verfügen, um dieses „Lebensmittel“ effizient zu managen.

Das gesamte Wassernetz analysieren

Mit mir können Sie das gesamte Wassernetz analysieren, um einen umfassenden Einblick in den Betrieb von den Ressourcen bis zum Endverbraucher zu erhalten. Besonders hilfreich ist die geografische, standortbezogene Anlagen- und Rohrnetzverwaltung sowie die nahtlose Integration von Daten aus verschiedenen Systemen, darunter:

  • GIS-Daten zum Versorgungsnetz
  • Messdaten aus SCADA-Systemen
  • Daten aus ERP- oder Metering-Systemen
  • Infrastrukturinformationen aus dem Asset-Management
  • Daten aus hydraulischen Modellierungssystemen

Betriebsoptimierung ist meine Stärke! Das beinhaltet die Bestimmung und Reduzierung von Wasserverlusten durch eine Minimale-Nacht-Durchfluss-Analyse und die Wasserbilanz-Methodik gemäß internationalen IWA-Standards bzw. DVGW W392. Zudem ermögliche ich Netzoptimierung durch Druckmanagement, das Störungen minimiert, die wirtschaftliche Lebensdauer des Netzes verlängert und somit die Versorgungssicherheit und Zufriedenheit der Verbraucher steigert. Zudem bin ich extrem skalierbar und kann sowohl das Wasserverteilnetz in Gemeinden als auch in Großstädten nachhaltig managen. Ich bin bereits bei führenden Wasserversorgern wie DEWA (Dubai) und ISKI (Istanbul) erfolgreich im Einsatz, wodurch ich kontinuierlich optimiert werde.

Wassernetzplanung

Blick auf die NPM-Oberfläche:das VIVAVIS-System für Wassernetzplanung und -verwaltung ermöglicht maximale Transparenz beim Betrieb der Ressourcen. (Bild: VIVAVIS)

Mit meiner KI-gestützten Verlust-Leckage-Analyse können Versorgungsunternehmen Wasserverluste besser identifizieren und quantifizieren, um die Effizienz zu verbessern und Kosten zu senken.

Leicht starten mit dem Basis-Paket

Wenn Sie nach einer Lösung suchen, um Ihre Wassernetzplanung und -verwaltung zu optimieren, bin ich, das NPM, ein ausgezeichneter Ausgangspunkt. Gerne stelle ich mich persönlich vor und gewähre einen Einblick in meinen Funktionsumfang. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir ein Basis-Paket geschnürt. Damit können Sie direkt mit der Analyse der ersten Messzonen beginnen und die Vorteile der Lösung in Ihrem individuellen Betriebsumfeld kennenlernen. Das Basis-Paket umfasst die Abstimmung, Qualifizierung und Integration von Informationen der ersten Messzonen, die Einrichtung im System sowie die Erstellung individueller Dashboards. Wir begleiten und unterstützen Sie bei den ersten Schritten im System, um Ihnen einen besseren Überblick über Ihr Wassernetz zu verschaffen.

Klingt nach einem spannenden Thema für Sie? Dann melden Sie sich gerne zu unserem nächsten VIVAVIS-Talk am 20. Dezember 2023 von 11:00 bis 12:00 Uhr an. Unter dem Motto „Wasserwirtschaft neu denken – Netze nachhaltig planen und managen“ präsentieren wir Ihnen hier vollumfänglich den „Network Planner and Manager“: https://attendee.gotowebinar.com/register/3996123769431773024

Über VIVAVIS

Informationen zum Unternehmen finden Sie in der Company-Box.

Company-Box
Das könnte Sie auch interessieren
CLS-Management
Schleupen und VIVAVIS kooperieren beim CLS-Management
Leitsystem
VIVAVIS liefert smartes Leitsystem für das Gasnetz in Griechenland
Leitsystem
Stadtwerke Marburg setzen auf Netzleitsystem HIGH-LEIT von VIVAVIS
Anomalieerkennung
Anomalieerkennung zur Stärkung des Immunsystems kritischer Infrastrukturen mit IRMA und VIVAVIS