Home > Company News > Atos übernimmt die X-PERION AG, um seine führende Position als IT-Dienstleister im Energie- und Versorgungssektor zu stärken

Atos übernimmt die X-PERION AG, um seine führende Position als IT-Dienstleister im Energie- und Versorgungssektor zu stärken

IT-Dienstleister Atos in Bezons / Paris
Blick auf die Zentrale von IT-Dienstleister Atos in Bezon/Paris. (Bild: Romi/REA)

Zusammenschluss von X-PERION Consulting mit ENERGY4U geplant

Atos, ein führender Anbieter für die digitale Transformation, hat eine Vereinbarung zur Übernahme der X-PERION Consulting AG in Deutschland unterzeichnet. Diese will Atos mit seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft ENERGY4U GmbH & Co. KG kombinieren, die Teil seiner Worldgrid-Aktivitäten ist. Der Zusammenschluss beider Unternehmen wird einen führenden IT-Dienstleister für Energieunternehmen und Versorger in Deutschland schaffen und die weltweite Strategie von Atos für die Energie- und Versorgungsbranche stärken.

X-PERION ist ein führendes IT-Beratungshaus, das auf SAP-Anwendungen im Energiesektor spezialisiert ist. Dessen Portfolio ergänzt das von ENERGY4U, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Atos in Deutschland. Diese fokussiert sich ebenfalls auf den Energiemarkt und ist Teil der Geschäftsaktivitäten von Worldgrid für Energie- und Versorgungsunternehmen weltweit. Die Atos Information Technology GmbH soll die Aktien von X-PERION übernehmen.

Erweitertes Produkt- und Dienstleistungsportfolio für die Energie- und Versorgungswirtschaft

ENERGY4U und X-PERION werden mit einer gemeinsamen Vermarktung beginnen. Kunden beider Unternehmen profitieren von einem erweiterten Produkt- und Dienstleistungsportfolio mit IT-Lösungen, die speziell die Anforderungen der Energie- und Versorgungswirtschaft abdecken.

Der Abschluss der Transaktion wird noch in diesem Jahr erwartet und steht unter dem Vorbehalt der endgültigen Genehmigung durch die Aufsichtsgremien von Atos.

Über Atos
Atos ist ein weltweit führender Anbieter für die digitale Transformation mit über 110.000 Mitarbeitern in 73 Ländern und einem Jahresumsatz von mehr als 11 Mrd.Euro. Als europäischer Marktführer für Cloud, Cybersecurity und High Performance Computing bietet die Atos Gruppe ganzheitliche Lösungen für Orchestrated Hybrid Cloud, Big Data, Business-Anwendungen und Digital Workplace. Der Konzern ist der weltweite IT-Partner der Olympischen und Paralympischen Spiele und firmiert unter den Marken Atos, Atos Syntel und Unify. Atos ist eine SE (Societas Europaea) und an der Pariser Börse als eine der 40 führenden französischen Aktiengesellschaften (CAC40) notiert.

Das Ziel von Atos ist es, die Zukunft der Informationstechnologie mitzugestalten. Fachwissen und Services von Atos fördern Wissensentwicklung, Bildung sowie multikulturelle und pluralistische Forschungsansätze, die zur wissenschaftlichen und technologischen Exzellenz beitragen. Weltweit ermöglicht die Atos Gruppe ihren Kunden, Mitarbeitern und Partnern sowie der Gesellschaft insgesamt, in der Welt der Informationstechnologie nachhaltig und zuversichtlich zu leben, zu arbeiten und sich zu entwickeln.

www.atos.net

Pressekontakt
Stefan Pieper
pieper@atos.net

Das könnte Sie auch interessieren
Big Data
Mit Big Data die Welt retten – das neue Buch von Komplexitätsforscher Stefan Thurner: „Die Zerbrechlichkeit der Welt“
Netzwerken in Zeiten von Corona – Stadtwerke-Netzwerk smartOPTIMO bietet neue Kommunikationsformate
Digitalisierung der Energiebranche
Digitalisierung der Energiebranche wird durch Corona stark beschleunigt
Somentec Software
Somentec Software stellt trotz Corona-Krise weiter Personal ein