Home > Company News > Zero Carbon Lithium für die Elektromobilität: Vulcan Energie Ressourcen und Circulor etablieren erste vollständige Rückverfolgung von Lithium

Zero Carbon Lithium für die Elektromobilität: Vulcan Energie Ressourcen und Circulor etablieren erste vollständige Rückverfolgung von Lithium

Zero Carbon Lithium
Laut > Wikipedia befinden sich die größten Lithium-Ressourcen in Bolivien (21 Mio. Tonnen), Argentinien (17 Mio. Tonnen), Chile (9 Mio. Tonnen), USA (6,8 Mio. Tonnen), Australien (6,3 Mio. Tonnen) und China (4,5 Mio. Tonnen). In Europa verfügen Deutschland (2,5 Mio. Tonnen) und Tschechien (1,3 Mio. Tonnen) über die größten Vorkommen. (Bild: Gerd Altmann / Pixabay)

Für Zero Carbon Lithium wird die erste grüne und CO2-freie Lithium-Lieferkette in Europa etabliert

> Vulcan Energie Ressourcen und > Circulor haben ihre Kooperation für die Rückverfolgung des Rohstoffs Lithium bekannt gegeben. Mittels Blockchain kann künftig die erste grüne und klimaneutrale Lithium-Lieferkette in Europa etabliert werden. Damit wollen beide Unternehmen die Produktion von Lithium transparenter und auch klimafreundlicher machen. Die Karlsruher Vulcan Energie Ressourcen GmbH ist weltweit der erste Produzent von Zero Carbon Lithium, das für die Herstellung von Batterien für die Elektromobilität genutzt wird. 

Vulcan ist der erste europäische Produzent von Zero Carbon Lithium, das die entscheidende Voraussetzung für die Batteriezellfertigung und damit für die Zukunft der Automobilindustrie ist. „Erst die klimaneutrale Herstellung des Batterie-Rohstoffs ermöglicht das wahre Potenzial der Elektromobilität“, so Horst Kreuter, CEO der Vulcan Energie Ressourcen GmbH. „Die aktuelle CO2-Belastung von der Rohstoffförderung bis zur fertigen Batterie ist so hoch, dass E-Fahrzeuge mit einer schlechteren Ökobilanz auf die Straße kommen, als herkömmliche Verbrenner. Genau das wollen wir ändern. Circulor arbeitet seit geraumer Zeit mit großen Automobilunternehmen zusammen und setzt ihre Solution zur Rückverfolgbarkeit von Rohstoffen bereits für andere Rohstoff-Lieferketten erfolgreich ein. Daher ist Circulor der richtige Partner für uns, um eine klimafreundliche Herstellung von Elektrofahrzeugen voranzutreiben.“

Gesamte Lieferkette von Zero Carbon Lithium wird auf vollständige Rückverfolgung vorbereitet

Mit Hilfe der Blockchain-basierten Lösung von Circulor ist es möglich, alle für eine vollständig transparente Lieferkette relevanten Daten zu erfassen und auszuwerten. Vulcan erhält bereits während seiner laufenden Projektentwicklungen technologische Unterstützung von Circulor. Die ersten dynamischen CO2-Messungen im Herstellungsprozess des Zero Carbon Lithium werden im Rahmen der geplanten Pilot- und Demonstrationsanlagen durchgeführt sowie vor dem Versand erster Proben Anwendung finden.

Bis zum geplanten Produktionsstart des Zero Carbon Lithium 2024 will Vulcan seine gesamte Lieferkette auf eine vollständige Rückverfolgung vorbereiten. Transparenz und Nachhaltigkeit stehen hierbei im Vordergrund, denn beide  Aspekte sind in der Rohstoffgewinnung von Lithium aufgrund der Produktionsbedingungen in Ländern wie Chile zunehmend in Kritik geraten.

„Setzen neue Maßstäbe für eine verantwortungsvolle Rohstoffgewinnung“

„Der EV-Batteriemarkt in Europa entwickelt sich extrem schnell. Viele Akteure drängen sich auf den Markt und wollen sich etablieren“, so Douglas Johnson-Poensgen, CEO von Circulor. „Doch Vulcan ist mit seinem Zero Carbon Lithium einzigartig. Wir freuen uns, Vulcan dabei zu unterstützen, den europäischen Bedarf an Lithium für eine erfolgreiche Verkehrswende langfristig und CO2-frei zu decken. Gemeinsam setzen wir neue Maßstäbe für eine verantwortungsvolle Rohstoffgewinnung und leisten einen wichtigen Beitrag für eine wirklich nachhaltige und klimafreundliche Mobilität.“

Vulcan Energie Ressourcen GmbH ist ein deutsches Cleantech-Unternehmen, das an der Herstellung von CO2-freien Lithiumchemikalien für die Produktion von Batterien für Elektrofahrzeuge arbeitet. Damit will das Unternehmen den Übergang zu einer 100 % umweltfreundlichen Elektromobilität in Europa ermöglichen. Vulcan Energie Ressourcen hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, mit Zero Carbon Lithium das erste CO2-freie Lithiumprodukt Made in Germany auf den Markt zu bringen und damit eine klimafreundliche Mobilitätswende zu ermöglichen.
www.v-er.eu

Das könnte Sie auch interessieren
FUSO eCanter
Der FUSO eCanter, strombetriebener Stadt-Lkw der Daimler Truck AG, rollt jetzt auch auf den Straßen Spaniens
Verkehrswende
Gedankenspiel zur Verkehrswende: Was wäre, wenn es morgen kein Benzin und keinen Diesel mehr gäbe?
Ladeinfrastruktur
Das Geschäft mit Ladeinfrastruktur elektrisiert Europa – Niederlande sind Spitzenreiter – Frankreich am wachstumsstärksten
Ladeinfrastruktur
KIT und Partner entwickeln eine skalierbare Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge