Home > Company News > rku.it und regio iT kooperieren bei Smart Meter Gateway Administration

rku.it und regio iT kooperieren bei Smart Meter Gateway Administration

Dieter Ludwigs und Simone Hessel besiegeln die Kooperation zur Smart Meter Gateway Administration zwischen regio iT und rku.it.

Dieter Ludwigs und Simone Hessel besiegeln die Kooperation zur Smart Meter Gateway Administration zwischen regio iT und rku.it. (Bild: rku.it)

Know-how-Bündelung ermöglicht schnellen und kosteneffizienten Smart Meter Rollout

Die rku.it GmbH (Herne) und die regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbH (Aachen) kooperieren ab sofort im Bereich Smart Metering. Während regio iT als Smart Meter Gateway Administrator agiert, sorgt der Herner IT-Service-Provider für die Infrastruktur und den laufenden Betrieb.

Dem Smart Meter Rollout steht nichts mehr im Wege. Für Energieversorger ergeben sich Chancen und Verpflichtungen zugleich. Um ihren Kunden die bestmögliche Basis für eine erfolgreiche Einführung und „smarte Zukunft“ zu bieten, verständigen sich rku.it und regio iT auf eine Kooperation. „Wir haben uns entschlossen, unser Know-how im Betrieb und in der Prozessdurchführung dauerhaft zu bündeln. Dadurch ermöglichen wir unseren gemeinsamen Kunden einen schnellen und doch kosteneffizienten Rollout“, sagt Simone Hessel, Geschäftsführerin von rku.it.

Einsparungseffekte und Stärkung desAngebots

In der Rolle des Smart Meter Gateway Administrators fungiert regio iT als Bindeglied der verschiedenen Marktteilnehmer und übernimmt die Inbetriebnahme und die Administration der Smart Meter Gateways. „Die Zusammenarbeit mit rku.it führt neben vielschichtigen Einsparungseffekten zur Stärkung unseres Angebots. Gemeinsam können wir deutlich mehr Messlokationen bedienen und gehen gestärkt in den Vertrieb“, so Dieter Ludwigs, Geschäftsführer von regio iT.

Alexander Lanz, Produktportfoliomanager bei rku.it, erläutert weiter: „Als IT-Spezialist setzten wir auf eine unserer Kernkompetenzen. Wir sorgen für den laufenden und sicheren Betrieb der nach TR-03109-6 zertifizierten IT-Infrastrukturen. Operativ arbeiten wir bereits seit knapp einem Jahr mit regio iT zusammen. Schon heute zeigen sich erste Skaleneffekte und dass wir zum Beispiel weniger Systemschnittstellen benötigen.“

Partner realisieren schon mehrere gemeinsame Projekte

„Aktuell realisieren regio iT und rku.it bereits mehrere gemeinsame Projekte. Für die Regionetz GmbH, die Alliander Netz Heinsberg GmbH und weitere Messstellenbetreiber beginnt das Ausrollen intelligenter Messsysteme in den kommenden Monaten mit über 50.000 Smart Meter Gateways“, so Frank Terhaag, Produktmanager der regio iT.

„Wir freuen uns, mit einem exzellenten Partner und Branchenexperten in die Zukunft zu gehen. Aus dieser starken Kooperation erhoffen wir uns weitere Synergien und können unseren Kunden Smart Metering aus einer Hand bieten“, resümiert Timo Dell, Leiter Vertrieb und neue Geschäftsfelder bei rku.it.

rku.it GmbH
Als Service-Provider von IT-Lösungen bietet rku.it seit 1961 vorrangig in der Versorgungs- und Verkehrswirtschaft zuverlässige sowie zukunftsorientierte Outsourcing- und Beratungsleistungen. Das Portfolio reicht von der Bereitstellung und dem Betrieb von IT-Infrastrukturen und Cloud-Services bis hin zur Anwendungsberatung und dem Business Process Outsourcing auf Basis einer neuen IT-Plattform. Über 130 Unternehmen vertrauen auf die Leistungen des Herner SAP RUN und Microsoft Gold Partners.
www.rku-it.de

regio iT gesellschaft für informationstechnologie mbh
Die regio iT GmbH ist IT-Partner für Kommunen und Schulen, Energieversorger und Entsorger sowie Non-Profit-Organisationen. Mit Sitz in Aachen und Niederlassungen in Gütersloh und Siegburg bietet das Unternehmen strategische und projektbezogene IT-Beratung, Integration, IT-Infrastruktur und Full-Service. Die regio iT ist an zahlreichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten sowie bundesweiten Initiativen zu neuen Technologien beteiligt. Ganz vorn mit dabei ist sie auch, wenn es um intelligente Plattformen und das Internet of Things geht. Mit ihren Add-On-Themen „smartes Energiemonitoring“ und „eMobility“, in Verbindung mit dem Einsatz von zertifizierter Smart Meter Gateway-Technologie, unterscheidet sie sich deutlich von Wettbewerbern.
www.regioit.de

Das könnte Sie auch interessieren
iMSys-Rollout
Der iMSys-Rollout konsolidiert sich und nimmt Fahrt auf, zeigt die Status-Quo-Analyse bei VOLTARIS
Redispatch-2.0-Prozesse
Beim Umsetzen der Redispatch-2.0-Prozesse ist mehr als der Standard gefragt
Ladesäulensteuerung
Ladesäulensteuerung: Erfolgreicher Test mit SMGW und Mehrwertmodul von Theben bei der Thüringer Mess- und Zählerwesen Service GmbH
Hochlauf der Elektromobilität
Hochlauf der Elektromobilität – Stromversorger und Netzbetreiber haben noch viel zu tun