Home > Company News > Conogy hilft Business Intelligence auf die Sprünge

Conogy hilft Business Intelligence auf die Sprünge

Leuchtmittel

Smarte Geschäftsprozesse sind Trumpf.

Die Entwicklung der Strommärkte und vielerlei politische Einflüsse belasten zurzeit die wirtschaftlichen Erfolgsaussichten der Energiedienstleister. Zeitgleich halten die Digitalisierung, IoT und Industrie 4.0 Einzug in den Utility-Markt. Auf diese Weise fallen Massendaten an, die es kreativ zu nutzen gilt. Ausgereifte Business Intelligence Prozesse können helfen, Kosten zu sparen und neue rentable Geschäftsmodelle zu entwickeln. Damit sich die Teilnehmer am Energiemarkt Wettbewerbsvorteile sichern können, sollten sie zügig handeln: Mit speziellem Know-how lassen sich so smarte Lösungen bauen.

Hinsichtlich letzterer setzt der Berliner Experte für Business Intelligence, Conogy, dabei auf die leistungsfähigen SAP-Lösungen in puncto Predictive Analytics, Big Data, Data Warehousing mit und ohne HANA sowie moderne ERP Lösungen mit S/4HANA. Auf dieser Basis bieten die Hauptstädter Unterstützung bei der Optimierung des Berichtswesens, der Planungsprozesse und für laufende Applikationen den BI Support als Managed Service. Zudem engagieren sich die Berliner hinsichtlich sämtlicher datengestützter Unternehmensaktivitäten.

Seit geraumer Zeit greift Conogy den Versorgern mehr und mehr mit Dienstleistungen rund um Predictive Analytics unter die Arme. Damit sind die Unternehmen in der Lage, zu prognostizieren, wie wahrscheinlich es zu jedem beliebigen Zeitpunkt ist, dass bestimmte, für sie relevante Ereignisse, eintreten. Diese Information bietet ihnen eine valide Grundlage für wichtige Geschäftsentscheidungen. Bereits heute hat der Spezialist für Business Intelligence seinen Blick in die Zukunft gerichtet. Denn auf „Predictive Analytics“ folgt „Advanced Analytics“, bei der Prognosen der zukünftigen Entwicklung stärker in den Vordergrund rücken.

Dabei nimmt Conogy den kompletten Datenbestand der Unternehmen und des relevanten Marktumfeldes/Ökosystems unter die Lupe und leitet daraus individuelle Fragestellungen hinsichtlich der möglichen weiteren Ausrichtung der Firmen ab. So können sie die eigene strategische Entwicklung anpassen, auf dieser Basis neue Geschäftsmodelle initiieren oder bestehende operative Prozesse durch gänzlich neue Einblicke weiter optimieren. Ganz im Sinne dieser neuen Business-Perspektiven empfehlen die Berliner den Unternehmen, „Advanced Analytics“ dauerhaft als Werkzeug zu etablieren, um sich auf diese Weise einen nachhaltigen strategischen Vorteil am Markt zu verschaffen.

Über CONOGY

Informationen zum Unternehmen finden Sie in der Company-Box.

Company-Box
Das könnte Sie auch interessieren
SAP-Predictive-Analytics
Conogy-Autoren erläutern vorausschauende Analysen mit SAP

Kommentar schreiben