Home > Voltaris

Sichere Lieferkette: VOLTARIS setzt hybrides Schulungskonzept für „berechtigte Personen“ erfolgreich um

Die VOLTARIS GmbH schult im Rahmen der Anwendergemeinschaft Montagefachkräfte und Mitarbeiter im Lager- und Logistikbereich der Stadtwerke-Partner zu „berechtigten Personen“ für die sichere Lieferkette (SiLKe) der Smart Meter Gateways sowie zu den Montageprozessen. Die ersten Schulungen haben erfolgreich stattgefunden. Mittlerweile wurden mehr als 60 Teilnehmer ausgebildet.

POG für iMSys in der Diskussion: Mit Skalierungs- und Synergieeffekten die Wirtschaftlichkeit sicherstellen

Um die Preisobergrenze (POG) für intelligente Messsysteme (iMSys) einhalten zu können, sollten Stadtwerke den iMSys-Rollout zügig starten und Skalierungseffekte sowie Synergien durch die Einbindung von Mehrwertdiensten nutzen, empfiehlt Marcus Hörhammer von der VOLTARIS GmbH. Außerdem rät der Experte dazu, neben dem grundzuständigen Messstellenbetrieb auch den wettbewerblichen MSB auszuprägen.

Registrierende Leistungsmessung und Smart Metering: Wann kommen bei Großkunden intelligente Messsysteme zum Zug?

Noch sind iMSys nicht bereit für die registrierende Leistungsmessung Im Februar 2020 hat der Pflicht-Rollout intelligenter Messsysteme (iMSys) bei Letztverbrauchern zwischen 6.000 bis 100.000 kWh Jahresverbrauch begonnen. Die Verbrauchergruppe >100.000 kWh/a – also alle Unternehmen, die bislang eine registrierende Leistungsmessung (RLM) benötigen, ist bisher davon...
Weiterlesen

Angebot für Zählerdienstleistungen erweitert: Neue VOLTARIS-Prüfstelle GSL3 für Gas-Messgeräte offiziell anerkannt

VOLTARIS erbringt nun auch alle wichtigen Zählerdienstleistungen für Gasversorger VOLTARIS erweitert mit der neuen Prüfstelle das Angebot der Zählerdienstleistungen für Gas-Messgeräte. Am 15. Mai wurde die Prüfstelle GSL3 am Standort Merzig offiziell vom saarländischen Landesamt für Umwelt und Arbeitsschutz (LUA) gemäß den Vorschriften des Mess-...
Weiterlesen

Trotz Corona-Beschränkungen: VOLTARIS als Smart Meter Gateway-Administrator rezertifiziert

Erfolgreiche Projektumsetzung unter außergewöhnlichen Bedingungen Am 13. Mai 2020 wurde VOLTARIS nach DIN ISO 27001 offiziell durch die TÜV Nord Cert GmbH unternehmensweit rezertifiziert. Das Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) des Energiedienstleisters entspricht also weiterhin – unter Berücksichtigung der technischen Richtlinie 03109-6 des Bundesamtes für Sicherheit in der...
Weiterlesen

VOLTARIS im Bundesforschungsprojekt DESIGNETZ: Netzsteuerung über intelligente Messsysteme

30 Demonstrationsprojekte werden in ein effizientes Gesamtsystem integriert Das Bundesforschungsprojekt DESIGNETZ ist das technisch bislang umfassendste Demonstrationsprojekt zur Integration erneuerbarer Energien in das Versorgungssystem. Im Projekt wird erforscht, wie intelligente Netze mit einer Einspeisung von zeitweise 100 % erneuerbarer Energien eine sichere und effiziente Energieversorgung...
Weiterlesen

Der iMSys-Rollout startet – Neues Workshop-Konzept der VOLTARIS-Anwendergemeinschaft Messsystem

„Projektmanager der Stadtwerke fit und startklar für den Smart Meter Rollout machen“ Nun ist es amtlich: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat mit der Markterklärung die Möglichkeit zum Einbau intelligenter Messsysteme (iMSys) festgestellt. Für die grundzuständigen Messstellenbetreiber beginnt der Pflicht-Rollout am 17.02.2020. Innerhalb...
Weiterlesen

Frank Wolf (VOLTARIS): »Qualitätssicherung muss im intelligenten Messstellenbetrieb neu gedacht werden«

Warum das Prüfen von Zählern und Messgeräten bei weitem nicht mehr ausreicht Von Frank Wolf (Bild), VOLTARIS GmbH, Bereichsleiter Zählerdienstleistungen Der Smart Meter-Rollout ist ein Mammutprojekt für Stadtwerke. Insbesondere für Netzbetreiber und die grundzuständigen Messstellenbetreiber, da in den nächsten Jahren tausende Zähler gegen moderne Messeinrichtungen...
Weiterlesen