Home > Smart Meter Gateway

Registrierende Leistungsmessung und Smart Metering: Wann kommen bei Großkunden intelligente Messsysteme zum Zug?

Noch sind iMSys nicht bereit für die registrierende Leistungsmessung Im Februar 2020 hat der Pflicht-Rollout intelligenter Messsysteme (iMSys) bei Letztverbrauchern zwischen 6.000 bis 100.000 kWh Jahresverbrauch begonnen. Die Verbrauchergruppe >100.000 kWh/a – also alle Unternehmen, die bislang eine registrierende Leistungsmessung (RLM) benötigen, ist bisher davon...
Weiterlesen

Discovergy GmbH startet den abrechnungsscharfen Smart-Meter-Rollout mit zertifiziertem Smart Meter Gateway

Discovergy ermöglicht mit Smart Meter Gateway von Sagemcom Dr. Neuhaus zeit- und lastvariable Stromtarife sowie Energie-Community-Modelle Der wettbewerbliche Messstellenbetreiber Discovergy verfügt jetzt über sämtliche Zertifikate, um abrechnungsrelevante Smart-Meter-Gateways bei seinen Kunden zu installieren. „Wir sind jetzt Ready for Service“, sagte Geschäftsführer Nikolaus Starzacher. In Kürze...
Weiterlesen

»Das beste Smart Metering-Angebot wird sich durchsetzen«, sagt Stephan Köslin von der BRUNATA-METRONA, die als wettbewerblicher MSB antritt

„Für unsere Kunden ist es essenziell wichtig, dass wir als kompetenter Partner der Wohnungswirtschaft das Smart Meter Gateway betreiben“ Die BRUNATA-METRONA-Gruppe zählt deutschlandweit zu den Marktführern für die verbrauchsgerechte Abrechnung von Energie- und Wasserkosten. Die in München ansässige BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG hat sich...
Weiterlesen

BRUNATA-METRONA München investiert in Smart Metering

BRUNATA-METRONA München bündelt Smart-Metering-Initiativen in der Business Unit „Smart Metering“ Bereits im Februar 2019 hat BRUNATA-METRONA München das erste intelligente Messsystem mit einem zertifizierten Smart Meter Gateway installiert. Dabei kombiniert BRUNATA-METRONA die Messinfrastrukturen für Strom sowie Wärme und Wasser und bereitet die Digitalisierung der Energiewende...
Weiterlesen