Home > Flexibilitäten

bne und vzbv fordern marktwirtschaftliche Flexibiltätslösungen anstelle unangekündigter Netzeingriffe

Stellungnahme zur geplanten Anreizung netzdienlicher Flexibilität Das Bundeswirtschaftsministerium plant ein Modell der unangekündigten Netzeingriffe: Der Stromverbrauch von flexiblen Energieverbrauchseinrichtungen, wie Elektrofahrzeugen oder Wärmepumpen, soll willkürlich vom Netzbetreiber begrenzt werden. „Strom ohne Unterbrechungen war für Verbraucher bisher die Norm. Unangekündigte Unterbrechungen sollen der neue Standard werden....
Weiterlesen

KISTERS zeigt auf der E-world am neuen Messestand in Halle 1 effiziente Software für alle Marktrollen der Energiewirtschaft

Prozessorientierte IT-Lösungen im Fokus Der Messeauftritt von KISTERS auf der E-world 2020 steht ganz im Zeichen prozessorientierter IT-Lösungen für sämtliche Marktteilnehmer. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Messstellenbetrieb (MSB) mit dem neuen MSB-Cockpit: Die vollständige Lösung für den grundzuständigen (gMSB) und den wettbewerblichen Messstellenbetreiber (wMSB) deckt...
Weiterlesen

BelVis FlexManager – die neue Software von KISTERS für das netz-, markt- und systemdienliche Flexibilitätsmanagement

Erneuerbare Energien mit dem FlexManager intelligent nutzen Die Digitalisierung des Energiesystems durch den Rollout intelligenter Messsysteme eröffnet entscheidende Handlungsspielräume für die nächsten Schritte der Energiewende – basierend auf der millionenfachen Einbindung von Haushalten und Unternehmen. So wird die potenzielle Erschließung von Flexibilitäten in großer Breite...
Weiterlesen