Home > Dekarbonisierung

Grüner Wasserstoff und Dekarbonisierung im industriellen Maßstab – das Projekt WESTKÜSTE100 erhält Förderbescheid vom BMWi

Unter realen Bedingungen wird die verzahnte Dekarbonisierung von Industrie, Mobilität und Wärmemarkt getestet Grüner Wasserstoff im industrellen Maßstab wird Realität. Heute erhielt das Konsortium des Projektes WESTKÜSTE100 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Zusage und den Förderbescheid, im Rahmen des Programms „Reallabore der Energiewende“...
Weiterlesen

Rolls-Royce und Daimler Truck AG planen Kooperation für stationäre Brennstoffzellensysteme

Erster Brennstoffzellen-Demonstrator zum Jahresende betriebsbereit Die Daimler Truck AG und Rolls-Royce plc planen eine Kooperation zur CO2-neutralen Notstromversorgung von sicherheitskritischen Einrichtungen wie beispielsweise Rechenzentren mit stationären Brennstoffzellen-Generatoren. Diese sollen emissionsfreie Alternativen zu Dieselmotoren bieten, die bislang als Notstromaggregate oder zur Abdeckung von Spitzenlasten eingesetzt werden....
Weiterlesen

Horváth & Partners-Studie: Wasserstofftechnologie auf Basis von Power-to-Gas eröffnet neue Chancen für Energieversorger

Versorgungsunternehmen setzen verstärkt auf Power-to-Gas Wasserstofftechnologien könnten ein Schlüssel zu neuen, erfolgversprechenden Geschäftsmodellen für Energieversorger werden. So hat sich das Vertrauen in die positive Entwicklung durch Power-to-Gas in den vergangenen zwei Jahren verdoppelt, aktuell rechnen rund 60 % der Versorgungsunternehmen mittel- und langfristig mit hohen...
Weiterlesen