Home > CO2

BWP: Abwrackprämie für alte Ölheizungen macht nur Sinn bei massiver Unterstützung erneuerbarer Heizungssysteme, z.B. Wärmepumpen

BWP: Durch den Wechsel zur Wärmepumpe lassen sich deutliche CO2-Einsparungen realisieren Die Idee einer Abwrackprämie für alte Ölheizungen hat Wellen geschlagen und Diskussionen ausgelöst. Dr. Martin Sabel, Geschäftsführer des Bundesverbands Wärmepumpe (BWP) e.V. dazu: „Eine Abwrackprämie für alte Ölheizungen kann eine sinnvolle Maßnahme sein, um...
Weiterlesen

CO2-Emissionen sicher kompensieren – Neues RAL-Gütezeichen »CO2-kompensierte Energieprodukte«

CO2-Emissionen werden in CO2-Äquivalente umgerechnet und durch den Erwerb von Minderungszertifikaten kompensiert Immer mehr Privathaushalte und Unternehmen möchten die von ihnen verursachten Treibhausgasemissionen kompensieren, indem sie in Klimaschutzprojekte investieren. Im Energiehandel zeigt künftig das neue RAL-Gütezeichen „CO2-kompensierte Energieprodukte“ an, dass die freigesetzten Treibhausgase zuverlässig ausgeglichen...
Weiterlesen

Fracking-Studie des IASS-warnt: Hohe Treibhausgas- und Luftschadstoff-Emissionen bei der Gasgewinnung aus Schiefergestein zu erwarten

Beim Fracking erfordern potenzielle Risiken das strikte Einhalten von Umweltvorschriften Bis erneuerbare Energien den Bedarf zu hundert Prozent decken, gilt Erdgas als Brückentechnologie, weil es weniger Emissionen freisetzt als andere fossile Brennstoffe. Am Institut für transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS) entstand eine Studie, die erstmals die Emissionen...
Weiterlesen

German LED Tech GmbH fordert: Klimaorientierten Technologiewechsel der Leuchtmittel konsequent umsetzen

Hohes CO2-Einsparpotenzial und enorme Stromkostenersparnisse durch LED-Leuchtmittel im öffentlichen und gewerblichen Raum Deutschland kommt beim Klimaschutz nicht voran. Der flächendeckende Einsatz von Licht emittierenden Dioden (LED) kann maßgeblich dazu beitragen, Energie einzusparen und das Klima zu schützen. Es wurde viel gemahnt, aber wenig gehandelt. Deutschland...
Weiterlesen

VIK: Erfolgsmodell ETS nicht überstrapazieren – Sektorspezifische Ziele erfordern sektorspezifische CO2-Steuerungsinstrumente

„In jedem Sektor die Potenziale heben, die vorhanden sind“ Der VIK Verband der Industriellen Energie- und Kraftwirtschaft e.V. bewertet die Tatsache positiv, dass zum Thema CO2-Bepreisung eine tiefgreifende, fachlich fundierte Debatte geführt wird. „Nachdem lange Jahre über Energieeinsparungen diskutiert wurde, steht nun das eigentliche Ziel,...
Weiterlesen

Zum Herstellen regenerativer Kraftstoffe: ZSW-Versuchsanlage optimiert CO2-Gewinnung aus der Luft

Neue ZSW-Versuchsanlage seit April erfolgreich im Testbetrieb Mit Ökostrom oder erneuerbarem Wasserstoff angetriebene Elektroautos sollen künftig die Mobilität klimafreundlicher machen. Besonders Flugzeuge und Schiffe benötigen jedoch bis auf weiteres Kohlenwasserstoffe als Kraftstoff. Aus grünem Wasserstoff und Kohlendioxid (CO2) können diese nachhaltig hergestellt werden. Das Zentrum...
Weiterlesen